Ausläuten und Einläuten bei der EVP Aargau

"Im Aargau unterwegs" - So lautete die Veranstaltungsreihe der EVP Aargau, welche die Mitglieder der Partei und Interessierte während dieses Jahres monatlich an verschiedenen Orten des Kantons zu einem interessanten Thema zusammengeführt hat. Am 6. November 2010 wurde die Veranstaltungsreihe in Aarau mit einem Besuch der Glockengiesserei Rüetschi sowie des Glockenspiels im Obertorturm ausgeläutet.

Im Rahmen eines gemütlichen Beisammenseins im Haus zur Zinne sprach der Kantonalparteipräsident, Grossrat Dr. Roland Bialek, über die kommenden Nationalratswahlen und das Ziel der EVP des Kantons Aargau, wieder mit einem Sitz in Bern vertreten zu sein. Damit läutete er für die Partei auch gleich den kommenden Wahlkampf ein.