Menu Home

Newsartikel

Die EVP unterstützt die Teilrevision des Sozialhilfe- und Präventionsgesetzes

Stellungnahme der EVP Aargau zur Anhörung „Teilrevision des Gesetzes über die öffentliche Sozialhilfe und die soziale Prävention“

Die EVP AG stimmt dem Vorschlag zur Regelung der Kürzung und Einstellung von Sozialleistungen, der Erweiterung der Rückerstattungspflicht sowie der Abschaffung der Kostenersatzpflicht des Heimatkantons vollumfänglich zu.

Die vorgeschlagenen Anpassungen und Auflagen sind klar und nachvollziehbar.

 

 

Aarau, 14. September 2015