Menu Home

Newsartikel

EVP unterstützt die Vorlage zur Förderung des elektronischen Patientendossiers

Die EVP unterstützt Pilotprojekte zur Erprobung des elektronischen Patientendossiers.

Die Vorreiterrolle des Kantons Aargau wird begrüsst. Die EVP AG befürwortet die Einführung des ePatientendossiers, da dies eine effizientere Versorgung ermöglicht.

 

Der EVP ist jedoch wichtig, dass die Zusammenarbeit mit den anderen Kantonen gewährleistet wird. Insbesondere muss der  Systemkompatibilität innerhalb des Kantons und über die ganze Schweiz oberste Priorität beigemessen werden.

 

Die Sicherstellung des Datenschutzes stellt für die EVP einen wesentlichen Punkt dar. Der Patient soll zudem die Möglichkeit haben, eigene Gesundheitsdaten selbst zu erfassen (z.B. Fotos von Wunden, eigene Beobachtungen wie Blutdruck- oder Blutzuckermessungen etc.).