Menu Home

Newsartikel

EVP-Versammlung nominiert Lilian Studer als Ständeratskandidatin

Die Parteiversammlung der Evangelischen Volkspartei des Kantons Aargau (EVP) nominiert Lilian Studer als Kandidatin für den Ständerat. Die Versammlung bezeugt der Wettingerin damit das volle Vertrauen und schickt sie ins Rennen um einen Sitz in der kleinen Kammer in Bern.

 

Lilian Studer politisiert seit 2002 auf kantonaler Ebene und übernahm 2011 das Präsidium der EVP-Fraktion. Auf nationaler Ebene war sie von 2004 bis 2009 insbesondere als Präsidentin der Jungen EVP Schweiz tätig, welche sie auch mitgründen durfte. Neben diversen Ämtern innerhalb der EVP hat sie zurzeit das Präsidium von Benevol Aargau inne und engagiert sich im Vorstand von Palliative Aargau.

 

Vor der Versammlung in Aarau bezeichnete sich Lilian Studer gestern Abend als politische Generalistin mit Schwerpunkten in den Bereichen Lebensschutz, Familie, Gesundheit und Soziales sowie in sicherheits- oder staatspolitischen Fragen.

 

Beruflich arbeitet die gelernte Lehrerin für Textiles Werken heute als Geschäftsführerin beim Blauen Kreuz Aargau / Luzern.

 

Die EVP bietet den Wählern mit Lilian Studer eine politisch erfahrene Frau  aus einer echten Mittepartei an, von der sie getreu ihrem Motto „Echt, engagiert und erfahren“ weiterhin lösungs- und sachorientiertes Arbeiten erwarten dürfen. Die Versammlung nominierte sie denn auch einstimmig und Parteipräsident Roland Bialek dankte ihr unter langanhaltendem Applaus für die Bereitschaft, für die Werte der EVP einzustehen.

 

Ausserdem beschloss die Versammlung für die kantonalen Vorlagen vom 8. März 2015 die JA-Parole zum Gesetz über die Umsetzung der Leistungsanalyse, sagte mit deutlichem Mehr JA zur Volksinitiative „Zum Schutz von Menschen, Tieren und Umwelt vor privaten Feuerwerken“ und nahm Kenntnis von der JA-Parole der Mutterpartei zur Volksinitiative „Familien stärken! Steuerfreie Kinder- und Ausbildungszulagen“ sowie vom Nein zur Volksinitiative „Energie- statt Mehrwertsteuer“ bei den eidgenössischen Vorlagen.