Markus Zogg kandidiert in Schafisheim als Gemeinderat

Für die Gesamterneuerungswahlen vom 24. September 2017 schlägt die EVP Lenzburg-Seetal Markus Zogg in Schafisheim neu als Gemeinderat vor.

Markus Zogg ist ein innovativer Mann, der gerne anpackt und Ideen in die Tat umsetzt. Er versteht es auch, Menschen für eine Sache zu begeistern. Das Wohl des einzelnen Menschen hat für ihn oberste Priorität, was auch in seiner bisherigen Tätigkeit als Sozialdiakon zum Ausdruck kam.

Der 38-jährige ist verheiratet und hat eine Familie mit drei Kindern im Schulalter. Deshalb sind für ihn Familienpolitik, das Schulwesen, sichere Verkehrswege und Naherholungsgebiete sehr wichtige Themen.

Nachhaltigkeit und Fairness sind wichtige christliche Werte, an denen er sich orientiert.

Durch seine sozialen Engagements wurde er kürzlich zum Jungunternehmer. Die Aussage aus dem Parteiprogramm seiner Partei, „Arbeit muss sich in jedem Fall lohnen“, kann er dabei voll unterstützen. Weiter arbeitet er für die Reformierte Landeskirche Aargau, als Religionslehrer gibt er an der öffentlichen Schule Religionsunterricht.

EVP Lenzburg-Seetal empfiehlt, Markus Zogg am 24. September zu wählen. Neben ihm kandidieren weitere Personen für die frei werdenenden Sitze im Gemeinderat. Die EVP hat dazu keine Wahlempfehlung erarbeitet.