Menu Home

Newsartikel

Ein weltoffener Brückenbauer ist neuer EVP-Nationalrat

Zu Beginn der Win­ter­ses­sion 2017 ist heute der EVP-Politiker Nik Gug­ger, ZH, als Natio­nal­rat ver­ei­digt wor­den. Die EVP Schweiz gra­tu­liert Nik Gug­ger herz­lich und wünscht ihm für sein Amt viel Kraft und Erfolg. Der 47-jährige gebür­tige Inder tritt zur Mitte der Legis­la­tur­pe­riode die Nach­folge von Maja Ingold an, die sich Ende Sep­tem­ber von der natio­na­len Poli­tik­bühne zurück­ge­zo­gen hatte.

Nik Gug­ger wird im Rah­men der Frak­ti­ons­ge­mein­schaft mit der CVP in der Aus­sen­po­li­ti­schen Kom­mis­sion Ein­sitz neh­men. Der in Indien gebo­rene und bis zu sei­nem vier­ten Lebens­jahr dort auf­ge­wach­sene Gug­ger poli­ti­sierte seit 2014 im Zür­cher Kan­tons­rat für die EVP. Von 2008 bis 2014 war Gug­ger als Frak­ti­ons­prä­si­dent im Gemein­de­par­la­ment von Win­ter­thur aktiv, dem er seit 2002 ange­hörte.

Enga­ge­ment für die Jugend und die Gene­ra­tion Ü50

Die Schwer­punkte sei­ner bis­he­ri­gen poli­ti­schen Arbeit lagen bei finanz- und sozi­al­po­li­ti­schen The­men sowie beim ethi­schen Wirt­schaf­ten. So enga­gierte sich Nik Gug­ger unter ande­rem für Jugend­an­lie­gen und die Gene­ra­tion Ü50. Gug­ger gilt als welt­of­fe­ner Ver­net­zer und Brü­cken­bauer.

Der Sozi­al­un­ter­neh­mer

Als Sozi­al­un­ter­neh­mer in Win­ter­thur setzt sich Nik Gug­ger im eige­nen Restau­rant­be­trieb sowie in wei­te­ren Pro­jek­ten aktiv für die Gene­ra­tion der über 50jährigen ein, ebenso für Men­schen am Rande der Gesell­schaft. Der ver­hei­ra­tete drei­fa­che Fami­li­en­va­ter liess sich zum Jugend- und Sozi­al­ar­bei­ter (FH) aus­bil­den und stu­dierte zudem Sozial- und Inno­va­ti­ons­ma­nage­ment am Zen­trum für Ago­gik in Basel und an der Uni­ver­si­tät Ams­ter­dam. Er war der erste Schul­so­zi­al­ar­bei­ter in Win­ter­thur. 2003 beauf­tragte ihn die Evangelisch-reformierte Kir­che mit dem Auf­bau der Jugend­kir­che «Fabrik­kir­che», deren Gesamt­lei­ter er bis heute ist.

Foto:

Nik Gug­ger

Für Aus­künfte:

Natio­nal­rat Nik Gug­ger: 079 385 35 35

Par­tei­prä­si­den­tin und Natio­nal­rä­tin Mari­anne Streiff-Feller: 079 664 74 57

Domi­nik Währy, Gene­ral­se­kre­tär: 079 688 05 55

Dirk Mei­sel, Lei­ter Kom­mu­ni­ka­tion: 079 193 12 70

Web­site:

www.evppev.ch