Gemeinderatswahlen in Studen

Gemein­de­wah­len Stu­den

 

Am 07. Novem­ber wird in Stu­den ein neuer Gemein­de­rat gewählt. Die SPp­lus! Stu­den schlägt den bis­he­ri­gen Ste­fan Ger­ber (EVP) sowie drei wei­tere enga­gierte Per­sön­lich­kei­ten zur Wahl vor.

 

Hier geht's zum Wahl­vi­deo: youtu.be/Ath0NI-pRco

 

Unter dem Motto «Für Mensch und Umwelt. Für Stu­den!» tre­ten vier Kan­di­die­rende an, um den bis­he­ri­gen Sitz zu bestä­ti­gen und den vor vier Jah­ren äus­serst knapp ver­pass­ten zwei­ten Sitz dies­mal zu sichern. Dafür wurde die Zusam­men­ar­beit zwi­schen der Sozial-demokratischen Par­tei Stu­den und der EVP Aegerten-Brügg-Studen wei­ter gefes­tigt und die gemein­same Liste unter dem Namen «SPp­lus! Stu­den» ein­ge­reicht. Das Mit­ein­an­der von SP und EVP hat sich in den letz­ten Jah­ren in allen drei Gemein­den bewährt und setzt auf eine lösungs­ori­en­tierte Sach­po­li­tik im Dienst aller Men­schen und einen scho­nen­den Umgang mit den Res­sour­cen. Zudem ermög­licht die Erwei­te­rung der SP zur SPp­lus!, dass nun auch par­tei­lose mit­wir­ken kön­nen.

Die vier Kan­di­die­ren­den sind: Der bis­he­rige Ste­fan Ger­ber, aktu­ell Vize-Gemeindepräsident und Res­sort­vor­ste­her Bil­dung, Mar­grit Gyr, Lei­te­rin einer sozi­al­päd­ago­gi­schen Fami­lie für erwach­sene Men­schen, die par­tei­lose Eve­line Bolli, Jugend­ar­bei­te­rin und Mit­glied der Bil­dungs­kom­mis­sion, sowie Daniel Schori, Wirt­schafts­in­for­ma­ti­ker, Pro­jekt­lei­ter und Mit­glied der Ortspolizei- und Gesund­heits­kom­mis­sion.