Menu Home

Newsartikel

Nachfolge von Esther Gebhard-Schöni

Neuer EVP-Grossrat: Chris­tian Min­der

Wäh­rend der ers­ten Grossrats-Sitzung des neuen Jah­res wurde Chris­tian Min­der, 1983, Maschi­nen­bau­in­ge­nieur (BaSc FHNW), in Pflicht genom­men. Er kommt aus Lenz­burg und trat die Nach­folge von der Ende 2015 zurück­ge­tre­te­nen Gross­rä­tin Esther Gebhard-Schöni an. 

Die Aar­gauer Zei­tung ver­öf­fent­lichte am 12. Januar 2016 ein Por­trait über den "Neo-Grossrat".

 

Die EVP-Fraktion heisst ihn herz­lich will­kom­men und wünscht ihm viel Erfolg!

 

 

Infor­ma­tio­nen zu den EVP-Grossräten und zu der EVP Frak­tion.