Menu Home

Newsartikel

Parolenfassung EVP Aargau

Ja zu den Vor­la­gen über die Opti­mie­rung der Auf­ga­ben­tei­lung Kanton-Gemeinde und des Finanz­aus­glei­ches.

Nein zu den 3 aar­gaui­schen Volks­in­itia­ti­ven.

Die Par­tei­ver­samm­lung der EVP Aar­gau beschloss am 05. Januar 2017 die Ja-Parole zur Opti­mie­rung der Auf­ga­ben­tei­lung Kan­ton – Gemein­den und Neu­ord­nung des Finanzaus-gleichs zwi­schen den Gemein­den sowie die Nein Paro­len zu den Initia­ti­ven “JA zu einer guten Bil­dung – NEIN zum Lehr­plan 21", "Arbeit und Wei­ter­bil­dung für alle!" und «Chan­cen für Kin­der – Zusam­men gegen Fami­li­en­ar­mut"