Menu Home

Medien

Wichtige Informationen für Medienschaffende

Nützliche Downloads

Logos

Logo Deutsch EPS  
Logo Deutsch  JPG

Logo Deutsch Web 

Logo Französisch EPS 
Logo Französisch JPG

Sonstiges

  • Parteiprogramm 2014 PDF
  • Grundlagenprogramm PDF
  • Letzter Sessionsbericht PDF

Pressebilder

Aktuelle Medienmitteilungen

17.04.2018  | Veranstaltungsreihe 2018

Die EVP Aar­gau bie­tet im Jahr 2018 ver­schie­dene Ver­an­stal­tung für Mit­glie­der und Freunde an.

Die ver­schie­de­nen Ver­an­stal­tun­gen fin­den Sie im anlie­gen­den Doku­ment.

Anmel­dun­gen sind an das Sekre­ta­riat “sekretariat@​evp-​ag.​ch” zu senden.

Die EVP Aargau bietet im Jahr 2018 verschiedene Veranstaltung für Mitglieder und Freunde an.

Die verschiedenen Veranstaltungen finden Sie im anliegenden Dokument. 

Anmeldungen sind an das Sekretariat "sekretariat@evp-ag.ch" zu senden. 

09.03.2018  | Jahresrechnung 2017 Kanton Aargau

Die Evan­ge­li­sche Volks­par­tei Aar­gau (EVP) freut sich über das posi­tive Ergeb­nis der Rech­nung 2017. Diverse Anstren­gun­gen zur Ent­las­tung haben sich aus­be­zahlt auch wenn auf einige Effekte der Kan­ton selbst kei­nen gros­sen Ein­fluss hatte.

Hier fin­den Sie die gesamte Medienmitteillung.

Die Evangelische Volkspartei Aargau (EVP) freut sich über das positive Ergebnis der Rechnung 2017. Diverse Anstrengungen zur Entlastung haben sich ausbezahlt auch wenn auf einige Effekte der Kanton selbst keinen grossen Einfluss hatte.

Hier finden Sie die gesamte Medienmitteillung. 

06.03.2018  | Abstimmung über das Stipendiengesetz

Die EVP Aar­gau ist ent­täuscht über das Resul­tat am ver­gan­ge­nen Wahlwochenende.

Die EVP Aargau ist enttäuscht über das Resultat am vergangenen Wahlwochenende.


Kennzahlen

Name: Evangelische Volkspartei der Schweiz

Gründungsjahr: 1919

Anzahl Mitglieder: 4600

Anzahl Sitze im Nationalrat: 2

Selbstportrait: 

Die EVP ist eine verlässliche Kraft, die sich seit 1919 für eine lebenswerte und solidarische Schweiz einsetzt. Auf der Basis christlicher Werte wie Verantwortung, Gerechtigkeit oder Nachhaltigkeit betreibt die EVP als Mittepartei eine sachbezogene und lösungsorientierte Politik, die dem Wohl aller Menschen dient. Sie ist in den kantonalen Parlamenten mit gut 40 Mandaten vertreten. Die EVP will Familien unterstützen, die Schöpfung erhalten, Schulden abbauen und die Sozialwerke sichern. Sie fordert eine Wirtschaft, die fair mit Menschen und Ressourcen umgeht, Solidarität mit benachteiligten Menschen und den Schutz des menschlichen Lebens.